Die Stars and Stripes mit den Star Spangled Banner-Wörtern von Francis Scott KeyDie Stars and Stripes mit den Star Spangled Banner-Wörtern von Francis Scott Key

13. September 1814 — Ein Angriff auf ein amerikanisches Fort an diesem Tag brachte die Nationalhymne des Landes, The Star Spangled Banner, hervor.

Ironischerweise war die Melodie das Werk eines britischen Komponisten, des wenig bekannten John Stafford Smith, da sich die Vereinigten Staaten zu dieser Zeit im Krieg mit Großbritannien im sogenannten Unabhängigkeitskrieg befanden.

Im Jahr 1814 war Baltimore nicht nur Amerikas drittgrößte Stadt (45.000 Einwohner), sondern auch ein Hafen, von dem aus wiederholt Angriffe auf britische Schiffe verübt wurden.

Entschlossen, ihnen eine Lektion zu erteilen, planten britische Kriegsschiffe, in den Hafen von Baltimore zu segeln und die Stadt mit Kanonen anzugreifen, um sie zu unterwerfen. Zuerst mussten sie jedoch eine Festung namens Fort McHenry neutralisieren, die die Hafeneinfahrt schützte.

Am Morgen des 13. September um 6.30 Uhr begann der Angriff und während der nächsten 24 Stunden wurden etwa 2.000 Granaten und 800 Raketen auf die Festung abgefeuert.

Darüber wehte eine riesige amerikanische Flagge mit den Maßen 42 x 9 Meter.

Der amerikanische Anwalt, Autor und Amateurdichter Francis Scott Key beobachtete die Aktion aus der Ferne. Als er sah, dass die riesige Flagge am nächsten Tag noch im Morgengrauen wehte, was einen amerikanischen Sieg bedeutete, war er inspiriert, das Gedicht Defense of Fort McHenry zu schreiben.

Später wurden die Worte zu John Stafford Smiths Musik vertont und in The Star Spangled Banner umbenannt. Es wurde ein populäres patriotisches Lied.

Lange als Trinklied gedacht, wurde es 1776 als Clubhymne der Anacreontic Society, einem Amateurmusikclub für Männer in London, angenommen. Der Originaltext wurde vom Präsidenten der Gesellschaft als Ode an einen griechischen Dichter namens Anacreon geschrieben.

Mit der Ersetzung von Keys Texten wurde das Werk in Amerika sehr populär und ein kraftvoller Ausdruck des Patriotismus. 1916 wurde es vom Präsidenten proklamiert Woodrow Wilson die Nationalhymne aller Streitkräfte zu sein. Schließlich wurde es 1931 durch ein Gesetz des Kongresses zur amerikanischen Nationalhymne.

Veröffentlicht: 29. August 2018


Verwandte Artikel und Fotos

Verwandte berühmte Personen

Artikel zu Veranstaltungen im September