Meeresbiologin und Autorin Rachel Carson

Beruf: Marine Biologe und Schriftsteller

Staatsangehörigkeit: amerikanisch

Warum berühmt: Begann ihre Karriere als Wasserbiologin im U.S. Bureau of Fisheries, bevor sie in den 1950er Jahren hauptberuflich Naturschriftstellerin wurde. Ihr viel gelobter Bestseller „The Sea Around Us“ von 1951 brachte ihr den U.S. National Book Award ein. Auch ihr nächstes Buch „The Edge of the Sea“ und die Neuauflage ihres ersten Buches „Under the Sea Wind“ waren Bestseller.

Sie wurde posthum mit der Presidential Medal of Freedom ausgezeichnet von Jimmy Carter .

Geboren: 27. Mai 1907
Geburtsort: Springdale, Pennsylvania, USA

Generation: Größte Generation
Chinesisches Sternzeichen: Ziege/Schaf
Sternzeichen: Zwillinge

Gestorben: 14. April 1964 (im Alter von 56)
Todesursache: Herzinfarkt


Historische Ereignisse

  • 1962-09-27 Rachel Carson veröffentlicht 'Silent Spring' über die schädlichen Auswirkungen des Pestizideinsatzes in den USA auf die Umwelt

Berühmte Autoren

Berühmte Biologen